Cuxhaven

"Alten Liebe"

Cuxhaven - Alte Liebe

Die Alte Liebe ist ein Anleger mit Aussichtsplattform in Cuxhaven.

Von Ihr legen die Schiffe nach Neuwerk, Helgoland und den Seehundbänken ab.

Sahlenburg

Sahlenburg

 

Ist ein Erholungsort in Cuxhaven an der Nordseeküste und ebenfalls wie Duhnen eines der Touristenzentren  von Cuxhaven.

Bei den Touristen sind der Sahlenburger Strand und das Waldfreibad beliebt.

Dort gibt es auch 2 große Campingplätze.

Von weitem sind schon zwei Hochhäuser zu sehen. Sahlenburg ist besonders bei Touristen mit Hunden beliebt, da sich hier der einzige Hundestrand in Cuxhaven befindet.

 

Im Sommer hat man die Möglichkeit bei Flut im Meer zu baden, sowie bieten sich  Spaziergänge in die Duhner Heide und in den Wernerwald an. in dem das Naturschutzgebiet Finkenmoor liegt. Nach Duhnen und und zur Insel Neuwerk fahren täglich Pferdekutschen, die sogenannten Wattwagen.

Apartment

Aussicht von oben

Schwimmbad

Restaurant Wattenkieker

Griechisches Restaurant "Syrtaki"

Am Strand

Kutschfahrt zur Insel "Neuwerk"

Insel Neuwerk

Länge 2,2 km Breite 2,2 km Fläche 3,3 km² Einwohner 44
liegt ungefähr 15 km von Cuxhaven

 

Ist eine bewohnte deutsche Insel (mit 44 Einwohnern). Zum Stadtteil gehören ebenso die unbewohnten Inseln Nigehörn und Scharhörn sowie weitere Sandbänke.

Kytesurfer

Im Watt - Wattlaufen mit Sammy

Duhnen

Duhnen

Ist ein Stadtteil vom Nordseeheilbad Cuxhaven und wird von Hotels, Pensionen, Ferienappartments, Gastronomie sowie einem Erlebnisbad geprägt.

Duhnen ist ebenfalls Ausgangspunkt für die wattwagenfahrten zur Insel Neuwerk.

Wichtige Attraktion ist das Duhner Wattrennen (Pferdewattrennen).